Landratsamt Göppingen Kreisjugendamt

Neustart der Bildungsregion im Landkreis Daniel Barth ist seit Juni 2019 der neue Projektleiter im Bildungsbüro

Pressemitteilung - Seit dem 1. Juni 2019 ist Daniel Barth der neue Projektleiter des Bildungsbüros der Bildungsregion im Landkreis Göppingen.

Leiter Bildungsbüro Daniel Barth

Zuvor arbeitete er als Dekanatsjugendreferent beim Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), wo er für die Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat Ostalb zuständig war. Außerdem verfügt er als Bildungswissenschaftler (M.A.) neben Fachwissen über vielfältige Erfahrungen in der außerschulischen und beruflichen Bildung, in der Vernetzung von Zielgruppen und Akteuren sowie im Projektmanagement und der Koordination von Bildungsangeboten. Nach einer längeren Vakanz starten Daniel Barth und die Bildungsregion, welche es seit 2014 gibt, wieder voll durch. „Unser gemeinsames Ziel ist es, durch eine gute Zusammenarbeit vor Ort die Bildungs- und Teilhabechancen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu verbessern und so mehr Bildungsgerechtigkeit und Bildungserfolg zu ermöglichen“, so Daniel Barth. Das Bildungsbüro, als Geschäftsstelle der Bildungsregion, möchte hierbei mit seiner Mittlerfunktion Akteure zusammenbringen, Themen ansprechen, Projekte anregen und Impulse setzen, um eine neue Qualität im Zusammenwirken der vielfältigen Lernwelten und unterschiedlicher Bildungsorte in der Bildungslandschaft zu entwickeln. Landrat Edgar Wolff sieht die Chancen vor allem in einem gemeinsamen Entwickeln und Vorgehen in ausgewählten Themenfeldern: „Mit der Bildungsregion Landkreis Göppingen vernetzen wir landkreisweit Verantwortliche und Träger aus dem Bereich Bildung, um gemeinsame Strategien zu entwickeln. Vor allem Kinder, Jugendliche und junge Menschen wollen wir in ihrer individuellen Bildungsbiografie bestmöglich unterstützen und diesen passgenaue Angebote unterbreiten. Die Bildungsregion ist hier auch eine Allianz im Sinne einer aktiven positiven Zukunftsgestaltung, denn die Jugendlichen sind die Gestalter und Entscheider von morgen, die wir in unserer Region dringend brauchen“. Zu den Aufgabenschwerpunkten des Bildungsbüros gehören Projekte und Programme wie zum Beispiel das Bundesprojekt „Demokratie Leben!“, das Bildungsportal unter www.bildungsregion-goeppingen.de zur Darstellung der Bildungslandschaft im Übergang Schule-Beruf/Studium und die Organisation von Konferenzen zu aktuellen Bildungsthemen. Das Bildungsbüro ist außerdem für die Beobachtung und Analyse des Bildungswesens und die Bildungsberichterstattung im Landkreis verantwortlich. Ansprechpartner
Kreisjugendamt
Daniel Barth
Projektleitung Bildungsbüro
Telefon: 07161 202-4225
E-Mail

Weitere Informationen

(Erstellt am 06. August 2019)